Made in Leonding? Neue Ausgabe von Leonding grünt erschienen Teaser Image

die Leondinger Nationalratsabgeordnete Agnes Prammer und der Leondinger Klimastadtrat Sven Schwerer am Miesenbergerhof  

08.04.2021

Made in Leonding? Neue Ausgabe von Leonding grünt erschienen

geschrieben von Lukas Linemayr

Wie kann regionale Wertschöpfung in Leonding funktionieren?

In dieser Ausgabe gehen wir dieser Frage nach, und zwar gleich auf drei Ebenen: regionale Ernährung, regionale Güterproduktion und regionale Stromerzeugung. Wir zeigen Erfolgsgeschichten und Chancen auf, denn wir sind davon überzeugt, dass wir nur mit einer innovativen Herangehensweise aus dieser Krise als Gewinner herauskommen werden. Wir brauchen Unternehmen, die sinnvolle Dinge produzieren, mit gut bezahlten Jobs und mit einer bewussten Verantwortung gegenüber der Umwelt und der Gesellschaft in allen Aspekten der Wirtschaft.

 

Folgende Themen behandeln wir in dieser Ausgabe:

  • Regionale Ernährung: Schmankerl made in Leonding
  • Regionale Produktion: Guter Schlaf made in Leonding
  • Regionale Energie: Solarstrom made in Leonding
  • ... und noch vieles mehr!

 

Die aktuelle Ausgabe von Leonding grünt findest du diese Woche als Beilage in den Tips und hier als Download.

Leo-gruent-2021-01.pdf


Dateityp: Adobe Acrobat PDF Datei
Größe: 8.4 MB

Download