Endlich: Leonding startet großflächig mit Photovoltaik Teaser Image

So schaut es in Leonding leider noch nicht aus: Klimastadtrat Sven Schwerer vor Photovoltaikanlagen im Mühlviertel  

26.02.2021

Endlich: Leonding startet großflächig mit Photovoltaik

geschrieben von Lukas Linemayr

Fast vier Jahre hat es nach unserem ersten Antrag im Jahr 2017 gedauert: nun werden die von uns ausgesuchten fünf Flächen auf gemeindeeigenen Gebäuden mit Photovoltaik ausgestattet. Ab spätestens Sommer 2021 sollen alle Anlagen in Betrieb sein.


In Gemeinden dauern manche Projekte etwas länger als in der Privatwirtschaft - auch weil erst eine politische Mehrheit von der Sinnhaftigkeit überzeugt werden muss. Ein interessanter Bericht des Prüfungsausschusses über bestehende PV-Anlagen ("bis dato keine Wartungskosten") konnte auch einige der letzten Kritikerinnen und Kritikern der anderen Parteien überzeugen. Spannend ist der Bericht auch deshalb, weil darin zu lesen ist, dass die letzte und einzige größere PV-Anlage in Leonding 2010 installiert wurde.

Nach 11 Jahren Stillstand sind diese ersten Projekte ein Startschuss für viele weitere Photovoltaik-Ideen. Unser Leondinger Photovoltaik-Experte arbeitet gerade an einer Kartierung der geeigneten Dachflächen in Leonding. Viele Flächen zusammengenommen wären ein riesiger Schritt im Klimaschutz und wirtschaftlich sinnvoll, wie so vieles in diesem Bereich.

Eine Ironie des Schicksals ist, dass die Gemeinde durch die langen Verzögerungen schlussendlich kein Geld verloren hat, da die derzeitigen Förderungen von Bund und Land (bis zu 70%) den Verlust wettmachen. Allerdings bezahlen auch diese Förderungen die Steuerzahler*innen.

 

„Nach Jahren der Überzeugungsarbeit ist der Anfang gemacht. Es steckt aber noch weiteres, riesiges Potenzial in den Leondinger Dachflächen. Wir Grüne werden auf jeden Fall weiterkämpfen!“
Bild

Im Bild: Schulzentrum Doppl-Hart

Standorte

Folgende fünf Gebäude werden mit Photovoltaik-Anlagen ausgestattet:

  • Kindergarten Doppl-Hart
  • Kindergarten Hainzenbachstraße
  • Schulzentrum Doppl-Hart
  • Schulzentrum Hart
  • Rathaus Leonding

Nachlese