Cookie-Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter »Datenschutz«
Impressum
Essenzielle Cookies
- Session cookies
- Login cookies
Performance Cookies
- Google Analytics
Funktionelle Cookies
- Google Maps
- YouTube
- reCAPTCHA
Targeting Cookies
- Facebook Pixel

Klimaschutz
passiert nicht von alleine.

Ändert wir nichts, ändert sich alles.

Es wird ein langer Weg gewesen sein bis zur Begrenzung der Erderwärmung. Die Klimakonferenz in Kyoto 1997, bei der erstmals verbindliche Ziele festgelegt wurden, fällt noch in eine Zeit, in der die Klimakrise noch nicht real, noch nicht greifbar war. Erst mit den für alle spürbaren Auswirkungen steigt die Chance auf die Umsetzung von Schutzmaßnahmen. Auf globaler Ebene stellt das Pariser Abkommen von 2015 einen Meilenstein dar, auf EU-Ebene macht der European Green Deal von 2019 Hoffnung.

Doch was kann eine Stadt wie Leonding beitragen? Wir sagen: sehr viel! In der Klimakrise tragen alle eine Verantwortung für die Zukunft - und Leonding kann hier Vorreiter für Veränderung sein.

Stell dir vor, es ist Wiese und keiner baut hin.

Denn jeder Quadratmeter Grünfläche schützt uns effektiv vor den Auswirkungen des Klimawandels. Ein lebenswertes Leonding gibt es in Zukunft nur, wenn wir behutsam mit unseren Flächen umgehen.

 

Es braucht Alternativen zum Auto.

Öffis müssen günstiger und bequemer werden, Radwege und Gehwege durchgehend und durchdacht geplant werden. Damit die Alternative zum Auto auch eine echte Alternative wird.


Leonding hat Energie. Produzieren wir sie auch.

Jedes Dach kann zum Kraftwerk werden - Photovoltaik in Verbindung mit energiesparenden Technologien könnte Leonding zum Vorreiter machen. Hier braucht es nur entsprechenden Willen und Förderungen - wir kämpfen dafür!

Zitat

Klimaschutz macht im Kleinen Sinn. Aber Klimaschutz macht vor allem auch bei der viertgrößten Stadt Oberösterreichs Sinn. Wir müssen jetzt Maßnahmen setzen, um etwas zu verändern - und zwar auf jeder Ebene!

– Sven Schwerer

Weitere Themen

Unser Kürnbergwald
kämpft ums Überleben