Aktuelles aus dem Gemeinderat - 31. Mai Teaser Image

Das Kürnbergbad bekommt einen WLAN-Hotspot  

31.05.2016

Aktuelles aus dem Gemeinderat - 31. Mai

geschrieben von Lukas Linemayr

Wie jedes Monat gibt es an dieser Stelle eine Kurzzusammenfassung der öffentlichen Gemeinderatssitzung Leondings.

WLAN-Hotspots

Wir haben heute einen Antrag für mehr WLAN-Hotspots in Leonding eingebracht. Während es in Linz über 200 frei-verfügbare städtische WLAN-Hotspots gibt, gibt es in Leonding aktuell nur einen einzigen - und zwar am Stadtplatz. [wir berichteten]

Noch dieses Jahr wird ein neuer WLAN-Hotspot im Kürnbergbad eingerichtet. In den nächsten Jahren sollen weitere WLAN-Hotspots folgen. Der Beschluss dazu fiel einstimmig.

Bedarfs- und Entwicklungskonzept Kinderbetreuung

Alle 3 Jahre muss die Stadt den Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen dem Land vorlegen. Der Bedarf in Leonding ist durch großen Zuzug steigend. Ein weiterer Ausbau von Kinderbetreuungseinrichtungen wird nötig sein.

Frühschwimmer im Kürnbergwald

Dienstag und Donnerstag wird diesen Sommer im Freibad eine Frühschwimmer-Aktion eingeführt: von 6 bis 8 Uhr kann von Juni bis Ende August im Kürnbergbad geschwommen werden. Der 10er-Block beim Frühschwimmen kostet € 20,00. Saisonkartenbesitzer dürfen das Frühschwimmen gratis nutzen.

Bürgerbeteiligung in Leonding

Gemeinderat Ernst Mairinger von den NEOS stellte einen Antrag zur Einrichtung eines Bürgerbeteiligungsausschuss, was für allgemeine Verwirrung gesorgt hat, da es in Leonding bereits seit Jahren einen solchen Ausschuss gibt. Nähere Infos zu den Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung gibt es auf leonding.at